Wasserbuch Tirol
Teiche & Seen Telfs
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Tirol Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Tirol/Telfs.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Unterer Klaftersee Sankt Nikolai im Sölktal
Luginger See Bergheim
Teiche Sankt Kanzian am Klopeiner See
Friedreichsteich Großschönau
Gutsteich Hagenberg im Machland
Sommersberger See Bad Aussee
Torsee Tux
Oberberger See Neustift im Stubaital
Hoarzltoniteich Unterbergla
Griffner See Griffen
Nudlerteich Unterbergla
Im Landl Langenzersdorf
Waldlteich Gleinstätten
Eglsee Sankt Lorenz
Donaupark-Irissee Wien
Badesee Piberstein Köflach
Kirchsee Illmitz
Salzachsee Salzburg
Kleiner Rosenhofteich Sandl

Wildwasser
AT
Haberlandbach Söll Telfs
Im Grabenbach Michelbach Telfs
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Telfs
Mühlleitengräben Rohrbach Telfs
Heimfahrtsbach Großlobming Telfs
Walcherbach Dienten am Hochkönig Telfs
Kuchelbach Feistritz im Rosental Telfs
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Telfs
Strudengraben Perg Telfs
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Telfs
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Telfs
Luecherbach Söll Telfs
Im Tanngraben Weinburg Telfs
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Telfs
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Telfs
Feisternitzbach Großradl Telfs
Grubinger Bach Hollersbach Telfs
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Telfs
Thargraben Hopfgarten im Brixental Telfs
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Telfs
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Telfs
Grünau im Almtal Gmunden Telfs
Stallhäuslmoosbach Söll Telfs
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Telfs
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Telfs
Mulde Sachsenberg Schärding Telfs
Lateinbach Großradl Telfs
Vitlehengraben Hollersbach Telfs
Seidolacherbach Ferlach Telfs
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Telfs
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Telfs
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Telfs
Grünbach Grünbach Telfs
Unterstegengraben Söll Telfs
Jeplergraben Rußbach Telfs
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Telfs
Heimfahrtsbach Großlobming Telfs
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Telfs
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Telfs
Feisternitzbach Großradl Telfs
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Telfs
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Telfs
Lateinbach Großradl Telfs
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Telfs
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Telfs
Herderbach Großradl Telfs
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Telfs
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Telfs
Freibach Großsölk Telfs
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Telfs


Gemeinden und Städte:

Sankt Nikolai im Sölktal Steiermark


Siedlungen:

St Veit
Schlichting
Buchen
Mösern
Sagl
Hanffeld
Brand
Inter-Alpen-Hotel
Unterbirkenberg
Emat
Bairbach
Moritzen
Arzbergsiedlung
Südtirolersiedlung
Birkenberg
Platten
Lumma
Hinterberg
Telfs
Wildmoosalm
Hag
Moos
St Georgen
Lehen
Wildmoos
Gamshüttl

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Telfs:
PLZ:
Bundesland: Tirol
politischer Bezirk: Innsbruck Land (IL)
Einwohnerzahl: ca. 14479
Seehöhe: ca. 633
Gemeindefläche: ca. 45.5 km2
Telefonvorwahl: 05262-
Region: Innsbruck

zuständige Wasserbehörde: BH Innsbruck Land (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Tirol

Teiche & Seen in Telfs:

Lottensee in Telfs
Möserer See in Telfs
Wildmoossee in Telfs

Bäche in Telfs Wildbäche:
ATn1-g1
ATn1-g2
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)
Bairbach




Telfs.Geografie.

Telfs liegt 27 km westlich der Landeshauptstadt Innsbruck in einer beckenartigen Erweiterung des Inntales am Fuss der 2.662 m hohen Hohen Munde.Telfs hat etwa 15.000 Einwohner bei einer Fläche von 45,5 km?² und ist somit der drittgrösste Ort in Tirol nach Innsbruck und Kufstein. Telfs bildet die westliche Grenze des Bezirks und ist der bevölkerungsreichste Ort im Tiroler Oberinntal. Bairbach, Birkenberg, Brand, Buchen, Hinterberg, Lehen, Moos, Mösern, Platten, Sagl, St. Veit, Wildmoos. Flaurling, Leutasch, Mieming, Oberhofen im Inntal, Pettnau, Pfaffenhofen, Reith bei Seefeld, Rietz, Seefeld in Tirol, Wildermieming

Quellenangabe: Die Seite "Telfs.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 6. März 2010 17:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Telfs.Geschichte (und Wirtschaft).

Im 19. Jahrhundert und bis weit ins 20. Jahrhundert war Telfs ein Zentrum der Textilindustrie, ehemalige Fabrikgebäude prägen heute noch das Ortsbild. Diese sind mitunter auch verantwortlich für den hohen Ausländeranteil der Gemeinde, da zu dieser Zeit viele Arbeitskräfte aus Ländern wie der Türkei und dem ehemaligen Jugoslawien angeheuert wurden. Sie haben zur wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung der Region beigetragen.Heute ist die Wirtschaft von Produktionsbetrieben, Energieerzeugung (E-Werk - Gemeindewerke Telfs) und Dienstleistung bestimmt. Die Gemeinde erlebte in den letzten Jahren ein starkes Wachstum (1981 hatte sie noch etwa 7700 Einwohner), neue Siedlungen entstanden hauptsächlich in ehemaligen Waldgebieten am Fuss der Hohen Munde.[1]Anlässlich des 25jährigen Bestehens der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (Arge Alp) wurde im oberhalb gelegenen Ortsteil Mösern die 10 Tonnen schwere Friedensglocke errichtet, die jeden Tag um 17 Uhr erklingt. Bei Mösern liegt der Möserer See (seit Februar 2008 im Besitz der Marktgemeinde Telfs; Kaufpreis: 2 Millionen Euro) und als Besonderheit die beiden Seen Lottensee und Wildmoossee, die nur alle paar Jahre erscheinen.2006 begann in Telfs nach überregional beachteten Kontroversen der Bau des ersten muslimischen Gebetsturms in Tirol bzw. des zweiten in Österreich.

Quellenangabe: Die Seite "Telfs.Geschichte (und Wirtschaft)." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 6. März 2010 17:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Telfs.Verkehr.

  • Strasse: Telfs liegt an einer Kreuzung wichtiger Verkehrswege: nämlich durch das Inntal, Richtung Mieminger Plateau und weiter zum Fernpass und der Verbindung nach Seefeld in Tirol und nach Garmisch-Partenkirchen.
  • S-Bahn: Telfs ist mit den Linien  S1  und  S2  der S-Bahn Innsbruck erreichbar.

Quellenangabe: Die Seite "Telfs.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 6. März 2010 17:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



weitere Immobilien Angebote:


Suche Wohnungen mieten: Jede Größe, jede Lage zu mieten oder kaufen
Schreiben Sie uns Ihre Wünsche und wir senden ihnen einige Vorschläge. Dieses Service ist natürlich für Sie kostenlos. Einfach das Formular ausfüllen Immobilientreuhand Dorfer
Lage: Steiermarkweit Anbieter: www.dorfer-real.at Preis: 1.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz Umgebung