Wasserbuch Tirol
Teiche & Seen Reutte
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Tirol Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Tirol/Reutte.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Unterer Klaftersee Sankt Nikolai im Sölktal
Luginger See Bergheim
Teiche Sankt Kanzian am Klopeiner See
Friedreichsteich Großschönau
Gutsteich Hagenberg im Machland
Sommersberger See Bad Aussee
Torsee Tux
Oberberger See Neustift im Stubaital
Hoarzltoniteich Unterbergla
Griffner See Griffen
Nudlerteich Unterbergla
Im Landl Langenzersdorf
Waldlteich Gleinstätten
Eglsee Sankt Lorenz
Donaupark-Irissee Wien
Badesee Piberstein Köflach
Kirchsee Illmitz
Salzachsee Salzburg
Kleiner Rosenhofteich Sandl

Wildwasser
AT
Maukenheim - Runsen Reutte
Südliche Plansee - Runsen Reutte
Finsterlasterbach Reutte
Zwieselbach Reutte
Spießbach Reutte
Haberlandbach Söll Reutte
Im Grabenbach Michelbach Reutte
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Reutte
Mühlleitengräben Rohrbach Reutte
Heimfahrtsbach Großlobming Reutte
Walcherbach Dienten am Hochkönig Reutte
Kuchelbach Feistritz im Rosental Reutte
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Reutte
Strudengraben Perg Reutte
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Reutte
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Reutte
Luecherbach Söll Reutte
Im Tanngraben Weinburg Reutte
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Reutte
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Reutte
Feisternitzbach Großradl Reutte
Grubinger Bach Hollersbach Reutte
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Reutte
Thargraben Hopfgarten im Brixental Reutte
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Reutte
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Reutte
Grünau im Almtal Gmunden Reutte
Stallhäuslmoosbach Söll Reutte
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Reutte
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Reutte
Mulde Sachsenberg Schärding Reutte
Lateinbach Großradl Reutte
Vitlehengraben Hollersbach Reutte
Seidolacherbach Ferlach Reutte
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Reutte
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Reutte
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Reutte
Grünbach Grünbach Reutte
Unterstegengraben Söll Reutte
Jeplergraben Rußbach Reutte
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Reutte
Heimfahrtsbach Großlobming Reutte
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Reutte
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Reutte
Feisternitzbach Großradl Reutte
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Reutte
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Reutte
Lateinbach Großradl Reutte
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Reutte
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Reutte
Herderbach Großradl Reutte
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Reutte
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Reutte
Freibach Großsölk Reutte
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Reutte


Gemeinden und Städte:

Sankt Nikolai im Sölktal Steiermark


Siedlungen:

Dr-Schwarzkopf-Siedlung
Ehrenberger Klause
Hochkarhütte
Bertlshütte
Neue Hallanderalpe
Archbach-Siedlung
Neuwaldalpe
Glöbwald-Galtalpe
Ammerwaldhütte
Lähn
Ruine Hochschanz
Plansee-Sennalpe
Klause
Klausenwaldhütte
Fürchterlichhütte
Opelhaus
Fort Claudia
Lustige-Bergler-Hütte
Ammerwaldalpe
Schlosskopf
Am Plansee
Umkehrhütte
Raazalpe
Hotel Ammerwald
Ruine Ehrenberg
Naidernachhütte
Reuttener Hütte
Gipfelstürmer-Hütte
Sonnenbichl

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Reutte:
PLZ: 6600
Bundesland: Tirol
politischer Bezirk: Reutte (RE)
Einwohnerzahl: ca. 5845
Seehöhe: ca. 853
Gemeindefläche: ca. 100.9 km2
Telefonvorwahl: 05672-
Region: Außerfern

zuständige Wasserbehörde: BH Reutte (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Tirol

Teiche & Seen in Reutte:

Urisee in Reutte

Bäche in Reutte Wildbäche:
ATn1-g1
Maukenheim - Runsen
Südliche Plansee - Runsen
Finsterlasterbach
Zwieselbach
Spießbach
Thorsäulenbach
Neidernach
Sacktalbach
Thanellerkarbach
Dürrtal - Runsen
ATn1-g2
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)




Reutte.Geographie.

Reutte liegt am Fluss Lech in einem Becken, das in die Allgäuer Voralpenregion mündet.Nachbargemeinden sind: Breitenwang, Ehenbichl, Lechaschau und Pflach.

Quellenangabe: Die Seite "Reutte.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 21:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Reutte.Wirtschaft.

Die meisten Beschäftigten sind im Dienstleistungssektor (Verwaltung, Schulen, Tourismus) tätig, neben Metall- und Textilindustrie, Holz- und Landwirtschaft und Elektrizitätswirtschaft.Die älteste grosse Industrieansiedelung in Reutte sind die Textilwerke Reutte der Linz Textil AG, ehemals Reuttener Textilwerke AG (kurz: RTW), deren Anfänge sich bereits im 18 Jhd. in Höfen (Tirol) zur Flachsproduktion angesiedelt hatten. Später wurde der Lech zur Energiegewinnung für Gerbereien und Stofffärbereien genutzt. Zur Mitte des 20. Jahrhunderts fanden mehr als 400 Personen Arbeit in den Reuttener Textilwerken. Im Jänner 2008 wurde in einem Artikel der Tiroler Tageszeitung bekannt, dass die Weberei als das einzige noch übrig gebliebene Teil der alten RTW mit Ende Juni 2008 geschlossen wird.Zentraler Bestandteil der Reuttener Wirtschaft und internationales Aushängeschild ist die Plansee AG mit etwa 2000 Beschäftigten in Reutte sowie weltweit etwa 5000 Beschäftigten. Die Plansee AG, 1921 gegründet, ist Weltmarktführer im Bereich hochschmelzender Werkstoffe und der Pulvermetallurgie, deren Anwendungsbereiche von Flachbildschirmtechnologien über Leuchtstoffbestandteile aus Wolfram bis hin zur Raumfahrttechnik reicht.

Quellenangabe: Die Seite "Reutte.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 21:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Reutte.Verkehr.

  • Reutte ist durch eine Regionalbahnstrecke (Ausserfernbahn) und die Mittenwaldbahn der ÖBB mit dem Inntal im Süden und dem Allgäu im Norden verbunden. Die Strecke wird von der Deutsche Bahn AG (DB) bewirtschaftet.
  • Eine Linie des österreichischen Postbus-Unternehmens verkehrt zwischen Reutte und Innsbruck über den Fernpass. Innerhalb des Bezirkes verkehren vor allem Postbusse und einige wenige private Busunternehmen.

Quellenangabe: Die Seite "Reutte.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 21:15 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



weitere Immobilien Angebote:


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Wohnmobilstellplatz für das ganze Jahr zu mieten
Der Wohnmobilstellplatz ist beim Berlinerring in der Ragnitz im Grazer Bezirk Waltendorf gelegen. Es ist keine Überdachung vorhanden. Die Miete beträgt für 1 Jahr 500,-. Selbstverständlich können sie auch für einen kürzeren Zeitraum einen Abstellplatz mieten. Derzeit sind 2 Plätze frei.
Lage: Graz, Ragnitz, Waltendorf Anbieter: Graz Preis: 45.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 9.Bezirk Waltendorf  / Graz Ragnitz Ragnitzta