Wasserbuch Tirol
Teiche & Seen Hippach
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Tirol Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Tirol/Hippach.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Unterer Klaftersee Sankt Nikolai im Sölktal
Luginger See Bergheim
Teiche Sankt Kanzian am Klopeiner See
Friedreichsteich Großschönau
Gutsteich Hagenberg im Machland
Sommersberger See Bad Aussee
Torsee Tux
Oberberger See Neustift im Stubaital
Hoarzltoniteich Unterbergla
Griffner See Griffen
Nudlerteich Unterbergla
Im Landl Langenzersdorf
Waldlteich Gleinstätten
Eglsee Sankt Lorenz
Donaupark-Irissee Wien
Badesee Piberstein Köflach
Kirchsee Illmitz
Salzachsee Salzburg
Kleiner Rosenhofteich Sandl

Wildwasser
AT
Laimacher Bach Hippach
Talbach Hippach
Formbichlbach Hippach
Steinerbach Hippach
Sidanbach Hippach
Haberlandbach Söll Hippach
Im Grabenbach Michelbach Hippach
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Hippach
Mühlleitengräben Rohrbach Hippach
Heimfahrtsbach Großlobming Hippach
Walcherbach Dienten am Hochkönig Hippach
Kuchelbach Feistritz im Rosental Hippach
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Hippach
Strudengraben Perg Hippach
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Hippach
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Hippach
Luecherbach Söll Hippach
Im Tanngraben Weinburg Hippach
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Hippach
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Hippach
Feisternitzbach Großradl Hippach
Grubinger Bach Hollersbach Hippach
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Hippach
Thargraben Hopfgarten im Brixental Hippach
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Hippach
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Hippach
Grünau im Almtal Gmunden Hippach
Stallhäuslmoosbach Söll Hippach
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Hippach
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Hippach
Mulde Sachsenberg Schärding Hippach
Lateinbach Großradl Hippach
Vitlehengraben Hollersbach Hippach
Seidolacherbach Ferlach Hippach
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Hippach
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Hippach
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Hippach
Grünbach Grünbach Hippach
Unterstegengraben Söll Hippach
Jeplergraben Rußbach Hippach
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Hippach
Heimfahrtsbach Großlobming Hippach
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Hippach
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Hippach
Feisternitzbach Großradl Hippach
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Hippach
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Hippach
Lateinbach Großradl Hippach
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Hippach
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Hippach
Herderbach Großradl Hippach
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Hippach
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Hippach
Freibach Großsölk Hippach
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Hippach


Gemeinden und Städte:

Sankt Nikolai im Sölktal Steiermark


Siedlungen:

Nasenasten
Bruch
Traiting
Göttstätt
Pigneidalm-Hochleger
Sandeggalm-Hochleger
Gschwendt
Schafleitenalm-Hochleger
Hippach-Schwendberg
Aue
Hochschwendberg
Pointalm
Brindlingstüberl
Unterbergalm-Hochleger
Windgfaß
Eden
Rastkogelhütte
Laimacher Berg
Brantl
Gschirraste
Musterplatz
Mühltal
Brindlingalm
Stockaste
Loachasten
Brandach
Sidanalm
Perler
Hippach

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Hippach:
PLZ: 6283
Bundesland: Tirol
politischer Bezirk: Schwaz (SZ)
Einwohnerzahl: ca. 1375
Seehöhe: ca. 608
Gemeindefläche: ca. 39.37 km2
Telefonvorwahl: 05282-
Region: Tiroler Unterland

zuständige Wasserbehörde: BH Schwaz (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Tirol

Teiche & Seen in Hippach:


Bäche in Hippach Wildbäche:
ATn1-g1
Laimacher Bach
Talbach
Formbichlbach
Steinerbach
Sidanbach
Spielleitenbach
Wiesbach
Bruchbach
ATn1-g2
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)
Marbach




Hippach.Geografie.Nachbargemeinden.

Fügenberg, Ramsau im Zillertal, Schwendau, Tux, Weerberg, Zell am Ziller, Zellberg

Quellenangabe: Die Seite "Hippach.Geografie.Nachbargemeinden." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Oktober 2009 11:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Hippach.Geografie.

Hippach liegt im hinteren Zillertal, westlich des Zillers. Die Gemeinde besteht aus dem Strassendorf auf einem Schwemmkegel sowie vielen Weilern und Einzelhöfen am steilen Hang des dichtbesiedelten Schwendberges und des nördlich anschliessenden Laimacher- und Gugglberges.Hippach bildet heute den kulturellen und sportlichen Mittelpunkt der Gemeinden Hippach, Ramsau und Schwendau.

Quellenangabe: Die Seite "Hippach.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Oktober 2009 11:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Hippach.Wirtschaft.

Hippach ist ein bedeutender Tourismusort, daneben gibt es kleinere Betriebe und einen grossen Anteil an Auspendlern.

Quellenangabe: Die Seite "Hippach.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Oktober 2009 11:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Hippach.Verkehr.

Die Gemeinde ist verkehrsmässig über die Zillertalstrasse sowie die Zillertalbahn mit dem Bahnhof Ramsau-Hippach angeschlossen. Vom Ortsteil Schwendberg beginnt eine von mehreren Zufahrtsstrassen zur Zillertaler Höhenstrasse, einer Ausflugsstrasse die entlang des westlichen Talhangs des Zillertales verläuft.

Quellenangabe: Die Seite "Hippach.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. Oktober 2009 11:33 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



weitere Immobilien Angebote:


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Hugo Schuchardtstraße 14 Parkplatz um 36.--
Hugo Schuchardtstraße 14 Parkplatz Straßenbahnhaltestelle 4 und 5 in der Nähe, 7 Minuten mit dem Rad in die Innenstadt, Honorarfrei für den Mieter 36.-- Infohotline 0664 / 1005804 Unser gesamtes Angebot finden Sie auf unserer Homepage www.dorfer-real.at unter dorferreal@outlook.com können Sie unseren kostenlosen Newsletter bestellen
Lage: Graz Nähe WIrtschaftkammer Anbieter: www.dorfer-real.at Preis: 36.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 3.Bezirk Geidorf