Wasserbuch Tirol
Teiche & Seen Assling
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Tirol Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Tirol/Assling.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Unterer Klaftersee Sankt Nikolai im Sölktal
Luginger See Bergheim
Teiche Sankt Kanzian am Klopeiner See
Friedreichsteich Großschönau
Gutsteich Hagenberg im Machland
Sommersberger See Bad Aussee
Torsee Tux
Oberberger See Neustift im Stubaital
Hoarzltoniteich Unterbergla
Griffner See Griffen
Nudlerteich Unterbergla
Im Landl Langenzersdorf
Waldlteich Gleinstätten
Eglsee Sankt Lorenz
Donaupark-Irissee Wien
Badesee Piberstein Köflach
Kirchsee Illmitz
Salzachsee Salzburg
Kleiner Rosenhofteich Sandl

Wildwasser
AT
Kratalbach Assling
Rötenbach Assling
Vieregartengrabenbach Assling
Dörflbach Assling
Ratzelbach Assling
Haberlandbach Söll Assling
Im Grabenbach Michelbach Assling
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Assling
Mühlleitengräben Rohrbach Assling
Heimfahrtsbach Großlobming Assling
Walcherbach Dienten am Hochkönig Assling
Kuchelbach Feistritz im Rosental Assling
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Assling
Strudengraben Perg Assling
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Assling
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Assling
Luecherbach Söll Assling
Im Tanngraben Weinburg Assling
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Assling
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Assling
Feisternitzbach Großradl Assling
Grubinger Bach Hollersbach Assling
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Assling
Thargraben Hopfgarten im Brixental Assling
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Assling
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Assling
Grünau im Almtal Gmunden Assling
Stallhäuslmoosbach Söll Assling
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Assling
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Assling
Mulde Sachsenberg Schärding Assling
Lateinbach Großradl Assling
Vitlehengraben Hollersbach Assling
Seidolacherbach Ferlach Assling
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Assling
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Assling
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Assling
Grünbach Grünbach Assling
Unterstegengraben Söll Assling
Jeplergraben Rußbach Assling
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Assling
Heimfahrtsbach Großlobming Assling
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Assling
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Assling
Feisternitzbach Großradl Assling
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Assling
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Assling
Lateinbach Großradl Assling
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Assling
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Assling
Herderbach Großradl Assling
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Assling
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Assling
Freibach Großsölk Assling
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Assling


Gemeinden und Städte:

Sankt Nikolai im Sölktal Steiermark


Siedlungen:

Niedertscheider
Ploner
Obertscheider
Waldhuberkaser
Goll
Libiseller
Klausen
Hubertushütte
Gollerkaser
Zimmerleiterkaser
Gasserkaser
Soldererkaser
Kuenzer Alm
Unterkosten
Oberthal
Sachser
Kosten
Unterascherkaser
Bannberg
Hauserhütte
Forsthütte
Schrottendorf
Vergein
Gamperlehütte
Bannberg-Unterdorf
Mitleider
Thal-Wilfern
Neustallalm
Oberhecherkaser

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Assling:
PLZ: 9911
Bundesland: Tirol
politischer Bezirk: Lienz (LZ)
Einwohnerzahl: ca. 1941
Seehöhe: ca. 1128
Gemeindefläche: ca. 99 km2
Telefonvorwahl: 04855-
Region: Osttirol

zuständige Wasserbehörde: BH Lienz (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Tirol

Teiche & Seen in Assling:


Bäche in Assling Wildbäche:
ATn1-g1
Kratalbach
Rötenbach
Vieregartengrabenbach
Dörflbach
Ratzelbach
Weiße Riese
Kesselgraben
Gleiersbach
Lackenbach
Wolfesbach
Brunnerbach
Kristeinbach
Karmelitergraben
Geierbach
Malikerbach
Wasserfallgrabenbach
Lahnbach
Kostgraben
Gradentalbach
Fischhaltergraben
Kostenbach
Gamsbach
Thalerbach
Leisacher Almbach
Sturzelbach
Kronenbach
Kospereingraben
Mittenwassergraben
Glibisbach
Blößenbach
Remitzgraben
Krummer Graben
Mordbühellehnebach
ATn1-g2
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)




Assling.Geografie.Nachbargemeinden.

Anras, Hopfgarten in Defereggen, Leisach, Lienz, Oberlienz, Obertilliach, Schlaiten, Untertilliach

Quellenangabe: Die Seite "Assling.Geografie.Nachbargemeinden." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 22:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Assling.Geografie.

Die Gemeinde Assling liegt im Osttiroler Teil des Pustertals zwischen den Gemeinden Leisach und Anras. Das Gemeindegebiet erstreckt sich dabei auf beide Talseiten des Pustertals, bewohnt ist jedoch nur der Nordteil an der Pustertaler Höhenstrasse und der enge Talabschnitt der Drau.Katastralgemeinden sind Bannberg, Burg-Vergein, Dörfl, Kosten, Oberassling, Penzendorf, Schrottendorf, Thal, Unterassling. hat eine Station der Pustertalbahn. In Assling konnten sich mehrere Betriebe ansiedeln, daneben ist es eine Auspendlergemeinde hauptsächlich in das nahe gelegene Lienz.Assling ist am Pustertaler Höhenweg gelegen, der parallel zur Bundesstrasse einige hundert Meter über dem Tal von Leisach nach Abfaltersbach verläuft.

Quellenangabe: Die Seite "Assling.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 22:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Assling.Geografie.

Die Gemeinde Assling liegt im Osttiroler Teil des Pustertals zwischen den Gemeinden Leisach und Anras. Das Gemeindegebiet erstreckt sich dabei auf beide Talseiten des Pustertals, bewohnt ist jedoch nur der Nordteil an der Pustertaler Höhenstrasse und der enge Talabschnitt der Drau.Katastralgemeinden sind Bannberg, Burg-Vergein, Dörfl, Kosten, Oberassling, Penzendorf, Schrottendorf, Thal, Unterassling. hat eine Station der Pustertalbahn. In Assling konnten sich mehrere Betriebe ansiedeln, daneben ist es eine Auspendlergemeinde hauptsächlich in das nahe gelegene Lienz.Assling ist am Pustertaler Höhenweg gelegen, der parallel zur Bundesstrasse einige hundert Meter über dem Tal von Leisach nach Abfaltersbach verläuft.

Quellenangabe: Die Seite "Assling.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 14. März 2010 22:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.







weitere Immobilien Angebote:


Biete Grundstücke: Seegrundstück Anteil Wörthersee
Zum Verkauf gelangt ein Badeplatz-Anteil in Velden am Wörthersee. Die Badeparzelle hat eine Fläche von ca 150 m2 und der Seeanteil beträgt 1/25 und erlaubt die Benutzung für 2 Personen. Ein kleiner Steg sowie eine Umkleidekabine sind vorhanden. Tiere sind nicht erlaubt. Das Abstellen von Booten ist ebenso untersagt. Parkmöglichkeit ist keine vorhanden, wenn wenige hundert Meter in diversen Seitengassen. Ideal für Wohnungs- und Hausbesitzer, die einen eigenen Seezugang erwerben möchten. Nähere Informationen erhalten Sie nach Kontaktaufnahme. Bitte geben Sie Ihren Namen und Email/Telefon bekannt.
Lage: direkt am See, Velden am Wörthersee Anbieter: Preis: 19000.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Velden am Wörther see
Region: Kärnten/Klagenfurt Land