Wasserbuch Ober??sterreich
Teiche & Seen Bad Ischl
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Ober??sterreich Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Ober??sterreich/Bad Ischl.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Weingartenteich Moosburg
Wienerwaldsee Pressbaum
Längsee Sankt Georgen am Längsee
Unterer Giglachsee Rohrmoos-Untertal
Hohensee Sankt Nikolai im Sölktal
Schwarzsee Flattach
Huckingersee Tarsdorf
Grieshoflacke Hall
Fernsteinsee Nassereith
Tilisunasee Tschagguns
Böhmteich Allentsteig
Laubkarsee Sölden
Schläger Wehr Litschau
Teich - Amberg I Mining
Zireiner See Münster
Otterteich Schrems
Stausee Mooserboden Kaprun
Voberl-Teich Zerlach
Wesendkarsee Finkenberg

Wildwasser
AT
Dürrenbach Bad Ischl
Kroissengraben Bad Ischl
Heuzuggraben Bad Ischl
Runse in Roith Bad Ischl
Sueßgraben Bad Ischl
Haberlandbach Söll Bad Ischl
Im Grabenbach Michelbach Bad Ischl
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Bad Ischl
Mühlleitengräben Rohrbach Bad Ischl
Heimfahrtsbach Großlobming Bad Ischl
Walcherbach Dienten am Hochkönig Bad Ischl
Kuchelbach Feistritz im Rosental Bad Ischl
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Bad Ischl
Strudengraben Perg Bad Ischl
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Bad Ischl
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Bad Ischl
Luecherbach Söll Bad Ischl
Im Tanngraben Weinburg Bad Ischl
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Bad Ischl
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Bad Ischl
Feisternitzbach Großradl Bad Ischl
Grubinger Bach Hollersbach Bad Ischl
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Bad Ischl
Thargraben Hopfgarten im Brixental Bad Ischl
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Bad Ischl
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Bad Ischl
Grünau im Almtal Gmunden Bad Ischl
Stallhäuslmoosbach Söll Bad Ischl
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Bad Ischl
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Bad Ischl
Mulde Sachsenberg Schärding Bad Ischl
Lateinbach Großradl Bad Ischl
Vitlehengraben Hollersbach Bad Ischl
Seidolacherbach Ferlach Bad Ischl
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Bad Ischl
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Bad Ischl
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Bad Ischl
Grünbach Grünbach Bad Ischl
Unterstegengraben Söll Bad Ischl
Jeplergraben Rußbach Bad Ischl
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Bad Ischl
Heimfahrtsbach Großlobming Bad Ischl
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Bad Ischl
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Bad Ischl
Feisternitzbach Großradl Bad Ischl
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Bad Ischl
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Bad Ischl
Lateinbach Großradl Bad Ischl
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Bad Ischl
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Bad Ischl
Herderbach Großradl Bad Ischl
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Bad Ischl
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Bad Ischl
Freibach Großsölk Bad Ischl
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Bad Ischl


Gemeinden und Städte:

Moosburg Kärnten


Siedlungen:

Kalkgrube
Hinterstein
Feuchterstüberl
Hohenaualm
Gschwendtalm
Steinbruch
Straßer
Niederrad
Rettenbach-Zerstreute Häuser
Hochjochhütte
Brunnleiten
Bad Ischl
Mitterkaralm
Kreutern
Vorderrad
Hubertushütte
Maxhütte
Umkehrstube
Kößlbach
Grabenbachalm
Wirtsgrabenjagdhütte
Rettenbachalm
Jainzen
Mitterweißenbach-Zerstreute Häuser
Halbweghütte
Haiden
Steinfeld
Wambachstube
Bärenmoosjagdhütte

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Bad Ischl:
PLZ: 4820
Bundesland: Oberösterreich
politischer Bezirk: Gmunden (GM)
Einwohnerzahl: ca. 14079
Seehöhe: ca. 468
Gemeindefläche: ca. 162.85 km2
Telefonvorwahl: 06132-
Region: Traunviertel

zuständige Wasserbehörde: BH Gmunden (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Ober??sterreich

Teiche & Seen in Bad Ischl:

Nussensee in Bad Ischl

Bäche in Bad Ischl Wildbäche:
ATn1-g1
Dürrenbach
Kroissengraben
Heuzuggraben
Runse in Roith
Sueßgraben
Mitterweißenbach
Stallbach
Brennetgraben
Saiherbach
Auerbach
Schipflgraben
Zimnitzbach
Rinnergraben
Brennetgraben
Kesselbach
Heuzuggraben
Scheffaubach
Scheffaubach
Mitterweißenbach
Filzmoosgraben
Amselgraben
Kaiserdörflrunse
Rinnergraben
Grenzgraben
Filzmoosgraben
Kesselbach
Dürrenbach
Finstergraben
Nussenseebach
Runse in Roith
Nussenseebach
Gstöttenbach
Schipflgraben
Watzellaubergraben
Kroissengraben
Sulzbach
Saiherbach
Zimnitzbach
Watzellaubergraben
Kaiserdörflrunse
Gstöttenbach
Burgstallgraben
Amselgraben
Sueßgraben
Stallbach
Burgstallgraben
Kaltenbach
ATn1-g2
ATn2-g1
Ischler Weißenbach
Schöffaubach
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)
Sulzbach
Kaltenbach
Kößlbach
Mitterweißenbach
Höllbach
Rettenbach




Bad Ischl.Geografie.

Bad Ischl liegt auf 468 m Höhe in Oberösterreich. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 19,6 km, von West nach Ost 17,8 km. Die Gesamtfläche beträgt 162,85 km?². 71,9 % der Fläche sind bewaldet, 7,9 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt. Das Zentrum des Ortes ist halbkreisförmig von der Traun und der zufliessenden Ischl umgeben; der Rettenbach mündet ebenfalls in Bad Ischl in die Traun. Ahorn, Bad Ischl, Haiden, Jainzen, Kaltenbach, Lauffen, Lindau, Pfandl, Perneck, Reiterndorf, Rettenbach Eck, Hinterstein, Kösslbach, Kreutern, Mitterweissenbach, Ramsau, Roith, Steinbruch, Steinfeld, Sulzbach.

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Bad Ischl.Geografie.

Bad Ischl liegt auf 468 m Höhe in Oberösterreich. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 19,6 km, von West nach Ost 17,8 km. Die Gesamtfläche beträgt 162,85 km?². 71,9 % der Fläche sind bewaldet, 7,9 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt. Das Zentrum des Ortes ist halbkreisförmig von der Traun und der zufliessenden Ischl umgeben; der Rettenbach mündet ebenfalls in Bad Ischl in die Traun. Ahorn, Bad Ischl, Haiden, Jainzen, Kaltenbach, Lauffen, Lindau, Pfandl, Perneck, Reiterndorf, Rettenbach Eck, Hinterstein, Kösslbach, Kreutern, Mitterweissenbach, Ramsau, Roith, Steinbruch, Steinfeld, Sulzbach.

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Bad Ischl.Geografie.

Bad Ischl liegt auf 468 m Höhe in Oberösterreich. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 19,6 km, von West nach Ost 17,8 km. Die Gesamtfläche beträgt 162,85 km?². 71,9 % der Fläche sind bewaldet, 7,9 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt. Das Zentrum des Ortes ist halbkreisförmig von der Traun und der zufliessenden Ischl umgeben; der Rettenbach mündet ebenfalls in Bad Ischl in die Traun. Ahorn, Bad Ischl, Haiden, Jainzen, Kaltenbach, Lauffen, Lindau, Pfandl, Perneck, Reiterndorf, Rettenbach Eck, Hinterstein, Kösslbach, Kreutern, Mitterweissenbach, Ramsau, Roith, Steinbruch, Steinfeld, Sulzbach.

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Bad Ischl.Wirtschaft.

ist die Stadt und ihre umliegenden Gemeinden Teil des Salzkammerguts als touristisches Konzept.Ausserdem ist Bad Ischl eine Schul- und Einkaufsstadt mit ca. 850 Gewerbetreibenden (Klein- und Mittelbetriebe).

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Bad Ischl.Wirtschaft.

ist die Stadt und ihre umliegenden Gemeinden Teil des Salzkammerguts als touristisches Konzept.Ausserdem ist Bad Ischl eine Schul- und Einkaufsstadt mit ca. 850 Gewerbetreibenden (Klein- und Mittelbetriebe).

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Bad Ischl.Wirtschaft.

ist die Stadt und ihre umliegenden Gemeinden Teil des Salzkammerguts als touristisches Konzept.Ausserdem ist Bad Ischl eine Schul- und Einkaufsstadt mit ca. 850 Gewerbetreibenden (Klein- und Mittelbetriebe).

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Bad Ischl.Verkehr.Bahn:.

Bad Ischl liegt an der 1877 fertiggestellten Salzkammergutbahn zwischen Attnang-Puchheim und Stainach-Irdning. Der Bahnhof von Bad Ischl liegt im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe des Kurzentrums.Von 1893 bis 1957 bestand auch die schmalspurige Salzkammergut-Lokalbahn, die Bad Ischl mit Salzburg verband. Das 1889 geplante Projekt einer Bergbahn auf die Hütteneckalm wurde nicht realisiert.

Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Verkehr.Bahn:." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Bad Ischl.Verkehr.Strasse:.

Bad Ischl liegt an der Bundesstrasse 145 (Salzkammergut Strasse), die von Vöcklabruck bis Trautenfels in der Steiermark verläuft. Die Bundesstrasse 158 (Wolfgangsee Strasse) verbindet Bad Ischl mit Salzburg.

    Durch Bad Ischl verkehren viele Postbus-Linien, die meisten Enden in Bad Ischl. Bad Ischl ist so mit Salzburg, Gmunden, St.Wolfgang und Hallstatt. Durch Bad Ischl fährt ein Stadtbus und ein Bus zur Katrinseilbahn

    Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Verkehr.Strasse:." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

    Bad Ischl.Verkehr.Bahn:.

    Bad Ischl liegt an der 1877 fertiggestellten Salzkammergutbahn zwischen Attnang-Puchheim und Stainach-Irdning. Der Bahnhof von Bad Ischl liegt im Stadtzentrum in unmittelbarer Nähe des Kurzentrums.Von 1893 bis 1957 bestand auch die schmalspurige Salzkammergut-Lokalbahn, die Bad Ischl mit Salzburg verband. Das 1889 geplante Projekt einer Bergbahn auf die Hütteneckalm wurde nicht realisiert.

    Quellenangabe: Die Seite "Bad Ischl.Verkehr.Bahn:." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 19. März 2010 10:59 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



    weitere Immobilien Angebote:


    Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Garage zu vermieten LKH Nähe, Billrothgasse Graz
    Die ebenerdige Einzelgarage / Garagenbox liegt in der Billrothgasse, unmittelbare Nähe zum LKH Graz und Med Campus (Medizinische Universität). Die Garage ist für PKW und Motorräder geeignet. Optimale Einfahrtmöglichkeit. Licht und Steckdose / Strom sind vorhanden. Keine Kaution oder Provision. Neu: vergeben, aber Sie könenn sich auf die Warteliste setzen lassen
    Lage: Graz Ries, LKH Nähe, St.Leonhard, Billrothgasse, Med Campus Anbieter: Preis: 149.00 EUR
    Kontakt-Details: Immobilien Graz
    Region: Steiermark/Graz 10.Bezirk Ries / Graz Stifting Stiftingtal