Wasserbuch Nieder??sterreich
Teiche & Seen Neustadtl an der Donau
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Nieder??sterreich Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Nieder??sterreich/Neustadtl an der Donau.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Ratzersdorfer See Sankt Pölten
Kossdorfsee Lang
St. Florianer-Weiher Helpfau-Uttendorf
Klopeiner See Sankt Kanzian am Klopeiner See
Badesee Früh-Nitzing Tulln an der Donau
Oberer Landawirsee Göriach
Ahornsee Haus
Mitterteich Hoheneich
Kleinsee Sankt Kanzian am Klopeiner See
Teich Groß-Radischen Eisgarn
Oberer Sonntagskarsee Rohrmoos-Untertal
Etrachsee Krakauhintermühlen
Alter See Amlach
Rohrbachgrabenbach Eichberg
Nexinger Fischteich Sulz im Weinviertel
Krummer See Sankt Leonhard im Pitztal
Entensee Luftenberg an der Donau
Elmsee Grundlsee
Mühlteich Reingers

Wildwasser
AT
Tiefenbach Neustadtl an der Donau
Leimerbachl Neustadtl an der Donau
Schöngruberbachl Neustadtl an der Donau
Freyensteinerbach Neustadtl an der Donau
Hössgangbach Neustadtl an der Donau
Haberlandbach Söll Neustadtl an der Donau
Im Grabenbach Michelbach Neustadtl an der Donau
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Neustadtl an der Donau
Mühlleitengräben Rohrbach Neustadtl an der Donau
Heimfahrtsbach Großlobming Neustadtl an der Donau
Walcherbach Dienten am Hochkönig Neustadtl an der Donau
Kuchelbach Feistritz im Rosental Neustadtl an der Donau
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Neustadtl an der Donau
Strudengraben Perg Neustadtl an der Donau
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Neustadtl an der Donau
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Neustadtl an der Donau
Luecherbach Söll Neustadtl an der Donau
Im Tanngraben Weinburg Neustadtl an der Donau
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Neustadtl an der Donau
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Neustadtl an der Donau
Feisternitzbach Großradl Neustadtl an der Donau
Grubinger Bach Hollersbach Neustadtl an der Donau
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Neustadtl an der Donau
Thargraben Hopfgarten im Brixental Neustadtl an der Donau
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Neustadtl an der Donau
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Neustadtl an der Donau
Grünau im Almtal Gmunden Neustadtl an der Donau
Stallhäuslmoosbach Söll Neustadtl an der Donau
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Neustadtl an der Donau
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Neustadtl an der Donau
Mulde Sachsenberg Schärding Neustadtl an der Donau
Lateinbach Großradl Neustadtl an der Donau
Vitlehengraben Hollersbach Neustadtl an der Donau
Seidolacherbach Ferlach Neustadtl an der Donau
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Neustadtl an der Donau
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Neustadtl an der Donau
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Neustadtl an der Donau
Grünbach Grünbach Neustadtl an der Donau
Unterstegengraben Söll Neustadtl an der Donau
Jeplergraben Rußbach Neustadtl an der Donau
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Neustadtl an der Donau
Heimfahrtsbach Großlobming Neustadtl an der Donau
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Neustadtl an der Donau
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Neustadtl an der Donau
Feisternitzbach Großradl Neustadtl an der Donau
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Neustadtl an der Donau
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Neustadtl an der Donau
Lateinbach Großradl Neustadtl an der Donau
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Neustadtl an der Donau
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Neustadtl an der Donau
Herderbach Großradl Neustadtl an der Donau
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Neustadtl an der Donau
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Neustadtl an der Donau
Freibach Großsölk Neustadtl an der Donau
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Neustadtl an der Donau


Gemeinden und Städte:

Sankt Pölten Niederösterreich


Siedlungen:

Fellner
Schauberg
Dachberg
Weg
Vorderleiten
Berg
Buchet
Schlaghof
Lindmühl
Peham
Au
Pfaffenberg
Sand
Neustadtl-Markt
Großberg
Neustadtl-Umgebung
Rosenau
Oberschlag
Kegler
Beidenstein
Spitzhof
Kleinwolfstein
Riegel
Dürnwieden
Schweighof
Unterholz
Gschirnbauer
Glinsen
Kremslehen

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Neustadtl an der Donau:
PLZ: 3323
Bundesland: Niederösterreich
politischer Bezirk: Amstetten (AM)
Einwohnerzahl: ca. 2118
Seehöhe: ca. 507
Gemeindefläche: ca. 47.9 km2
Telefonvorwahl: 07471-
Region: Mostviertel-Eisenwurzen

zuständige Wasserbehörde: BH Amstetten (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Nieder??sterreich

Teiche & Seen in Neustadtl an der Donau:

Fischteich Hößgang in Neustadtl an der Donau
Naturbadeteiche Hößgang in Neustadtl an der Donau

Bäche in Neustadtl an der Donau Wildbäche:
ATn1-g1
Tiefenbach
Leimerbachl
Schöngruberbachl
Freyensteinerbach
Hössgangbach
Höllbachl
Riesergraben
Zwieleitenbach
Willersbach
Winthanbachl
Geißsteinbachl
Brandhofkogelgraben
Wednerbachl
Hausleitenbach
Sandbach
Langgriesbachl
ATn1-g2
Gröblerbach
Blindbach
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)
Willersbach




Neustadtl an der Donau.Geografie.Neustadtler Platte.

hat Hochplateaucharakter und ist der südliche Ausläufer der Böhmischen Granitmasse, der von der Donau abgetrennt wurde. Nähert man sich der Donau, wird das Auftauchen von Felskuppen und Findlingsblöcken häufiger. Der Markt Neustadtl hat eine Seehöhe von 507 Metern. Diese Hochfläche wird von gerundeten Kogeln überragt. Eine herrliche Aussicht nach Norden (Wald- und Mühlviertel), Westen (Kollmitzberg, Wallsee, Machland bis in den Ennser Raum) und Süden (gesamte Voralpen, Salzkammergutberge bis hin zum Traunstein) belohnt den Wanderer. An besonders klaren Tagen sieht man vom höchsten Punkt des Ortes, wo eines seiner Wahrzeichen, die Georgssäule, steht, bis zum Schneeberg und zur Rax. Felder, Wiesen und Wälder greifen ineinander und bieten zu jeder Jahreszeit ein anmutiges Bild. Zeugen einer bewegten Vergangenheit finden sich über das gesamte Gemeindegebiet verstreut. Als vorherrschende Siedlungsform findet man das Einzelgehöft.

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Geografie.Neustadtler Platte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neustadtl an der Donau.Geografie.Gemeindegliederung.

Neustadtl besteht aus acht, bis zur Gemeindezusammenlegung teils selbständigen Katastralgemeinden (Einwohnerzahlen lt. Volkszählung 2001):

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Geografie.Gemeindegliederung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neustadtl an der Donau.Geografie.Neustadtler Platte.

hat Hochplateaucharakter und ist der südliche Ausläufer der Böhmischen Granitmasse, der von der Donau abgetrennt wurde. Nähert man sich der Donau, wird das Auftauchen von Felskuppen und Findlingsblöcken häufiger. Der Markt Neustadtl hat eine Seehöhe von 507 Metern. Diese Hochfläche wird von gerundeten Kogeln überragt. Eine herrliche Aussicht nach Norden (Wald- und Mühlviertel), Westen (Kollmitzberg, Wallsee, Machland bis in den Ennser Raum) und Süden (gesamte Voralpen, Salzkammergutberge bis hin zum Traunstein) belohnt den Wanderer. An besonders klaren Tagen sieht man vom höchsten Punkt des Ortes, wo eines seiner Wahrzeichen, die Georgssäule, steht, bis zum Schneeberg und zur Rax. Felder, Wiesen und Wälder greifen ineinander und bieten zu jeder Jahreszeit ein anmutiges Bild. Zeugen einer bewegten Vergangenheit finden sich über das gesamte Gemeindegebiet verstreut. Als vorherrschende Siedlungsform findet man das Einzelgehöft.

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Geografie.Neustadtler Platte." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur.

Wirtschaftlich gesehen überwiegt in Neustadtl eine kleinstrukturierte Landwirtschaft, die vielfach im Nebenerwerb geführt wird. Der Fremdenverkehr nimmt in den letzten Jahren vor allem entlang des Donauradweges einen erfreulichen Aufschwung. Arbeitgeber sind Klein- und Mittelbetriebe; Grossbetriebe und Industrie finden sich nicht.Die Gewerbetreibenden der Marktgemeinde Neustadtl an der Donau sind bestrebt ihre umfassenden Dienstleistungen und Produktpaletten den Gemeindebürgern - und nicht nur diesen - kostengünstig anzubieten. Dieses Angebot gilt es auch zu nützen, denn es liegt im Interesse aller, die bestehenden Betriebe zu erhalten und zu fördern.

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur.

Wirtschaftlich gesehen überwiegt in Neustadtl eine kleinstrukturierte Landwirtschaft, die vielfach im Nebenerwerb geführt wird. Der Fremdenverkehr nimmt in den letzten Jahren vor allem entlang des Donauradweges einen erfreulichen Aufschwung. Arbeitgeber sind Klein- und Mittelbetriebe; Grossbetriebe und Industrie finden sich nicht.Die Gewerbetreibenden der Marktgemeinde Neustadtl an der Donau sind bestrebt ihre umfassenden Dienstleistungen und Produktpaletten den Gemeindebürgern - und nicht nur diesen - kostengünstig anzubieten. Dieses Angebot gilt es auch zu nützen, denn es liegt im Interesse aller, die bestehenden Betriebe zu erhalten und zu fördern.

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur.

Wirtschaftlich gesehen überwiegt in Neustadtl eine kleinstrukturierte Landwirtschaft, die vielfach im Nebenerwerb geführt wird. Der Fremdenverkehr nimmt in den letzten Jahren vor allem entlang des Donauradweges einen erfreulichen Aufschwung. Arbeitgeber sind Klein- und Mittelbetriebe; Grossbetriebe und Industrie finden sich nicht.Die Gewerbetreibenden der Marktgemeinde Neustadtl an der Donau sind bestrebt ihre umfassenden Dienstleistungen und Produktpaletten den Gemeindebürgern - und nicht nur diesen - kostengünstig anzubieten. Dieses Angebot gilt es auch zu nützen, denn es liegt im Interesse aller, die bestehenden Betriebe zu erhalten und zu fördern.

Quellenangabe: Die Seite "Neustadtl an der Donau.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 20. März 2010 21:21 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.





weitere Immobilien Angebote:


Biete Wohnungen mieten: Schießstattgasse 83m² um 718.-- inkl. BK
Altbauwohnung in zentraler/ruhiger Lage 83 m² im 3. Stock, kein Lift, 2 gleich große getrennte Zimmer, Wohnküche, Parkett, Badezimmer, WC, Balkon, Keller, Wohnbeihilfe möglich HWB (kwh/m²/Jahr) 98 Energieklasse C HMZ 496.-- BK 156,79 Bilder auf youtube: https://youtu.be/n3xIA_Edn90 Film auf youtube: https://youtu.be/G1wYnc6qOuA € 718.07 inkl. BK Infohotline 0664 / 1005804 Unser gesamtes Angebot finden Sie auf unserer Homepage www.dorfer-real.at unter dorferreal@outlook.com können Sie unseren kostenlosen Newsletter bestellen
Lage: Grazer Innenstadt Anbieter: www.dorfer-real.at Preis: 718.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 6.Bezirk Jakomini