Wasserbuch Niederösterreich
Teiche & Seen Raabs an der Thaya
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Niederösterreich Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Niederösterreich/Raabs an der Thaya.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Pengerswehrteich Eggern
Taubensee Kössen
Maltheserteich Groß-Gerungs
Zollnersee Dellach im Gailtal
Kresteich Hollenegg
Kogelsee Gramais
Auwehrteich Litschau
Grosser Harabruckteich Gmünd
Hosen-Teich Sankt Martin im Sulmtal
Hinterer Langtalsee Heiligenblut
Ornig Teich Gosdorf
Fischteich Stiftung Fürst Liechtenstein Hohenau an der March
Bödensee Sankt Jakob in Defereggen
Eglsee Sankt Lorenz
Burgerteich Litschau
Pacher-Teich Obervellach
Badesee Mühlheim am Inn Mühlheim am Inn
Martenhoflacke Apetlon
Dorfer See Kals am Großglockner

Wildwasser
AT
Schafflerbach Raabs an der Thaya
Ottergraben Raabs an der Thaya
Statzenbach Raabs an der Thaya
Süßenbach Raabs an der Thaya
Gaberbach Raabs an der Thaya
Haberlandbach Söll Raabs an der Thaya
Im Grabenbach Michelbach Raabs an der Thaya
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Raabs an der Thaya
Mühlleitengräben Rohrbach Raabs an der Thaya
Heimfahrtsbach Großlobming Raabs an der Thaya
Walcherbach Dienten am Hochkönig Raabs an der Thaya
Kuchelbach Feistritz im Rosental Raabs an der Thaya
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Raabs an der Thaya
Strudengraben Perg Raabs an der Thaya
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Raabs an der Thaya
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Raabs an der Thaya
Luecherbach Söll Raabs an der Thaya
Im Tanngraben Weinburg Raabs an der Thaya
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Raabs an der Thaya
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Raabs an der Thaya
Feisternitzbach Großradl Raabs an der Thaya
Grubinger Bach Hollersbach Raabs an der Thaya
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Raabs an der Thaya
Thargraben Hopfgarten im Brixental Raabs an der Thaya
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Raabs an der Thaya
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Raabs an der Thaya
Grünau im Almtal Gmunden Raabs an der Thaya
Stallhäuslmoosbach Söll Raabs an der Thaya
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Raabs an der Thaya
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Raabs an der Thaya
Mulde Sachsenberg Schärding Raabs an der Thaya
Lateinbach Großradl Raabs an der Thaya
Vitlehengraben Hollersbach Raabs an der Thaya
Seidolacherbach Ferlach Raabs an der Thaya
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Raabs an der Thaya
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Raabs an der Thaya
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Raabs an der Thaya
Grünbach Grünbach Raabs an der Thaya
Unterstegengraben Söll Raabs an der Thaya
Jeplergraben Rußbach Raabs an der Thaya
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Raabs an der Thaya
Heimfahrtsbach Großlobming Raabs an der Thaya
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Raabs an der Thaya
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Raabs an der Thaya
Feisternitzbach Großradl Raabs an der Thaya
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Raabs an der Thaya
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Raabs an der Thaya
Lateinbach Großradl Raabs an der Thaya
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Raabs an der Thaya
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Raabs an der Thaya
Herderbach Großradl Raabs an der Thaya
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Raabs an der Thaya
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Raabs an der Thaya
Freibach Großsölk Raabs an der Thaya
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Raabs an der Thaya


Gemeinden und Städte:

Stubenberg Steiermark


Siedlungen:

Weikertschlag an der Thaya
Reith
Oberndorf bei Weikertschlag
Alberndorf
Schulakmühle
Reismühle
Kollmitzdörfl
Valerienau
Nonndorf
Klinger-Mausoleum
Trabersdorf
Ziernreith
Meierhof
Neuriegers
Lindau
Liebnitz
Unterpfinnigsteigmühle
Ruine Buchenstein
Zabernreith
Wetzles
Holzermühle
Speisendorf
Luden
Gabermühle
Eibenstein
Oberndorf bei Raabs
Schloss Primmersdorf
Lehsteinmühle
Rabesreith

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Raabs an der Thaya:
PLZ: 3820
Bundesland: Niederösterreich
politischer Bezirk: Waidhofen an der Thaya (WT)
Einwohnerzahl: ca. 2837
Seehöhe: ca. 410
Gemeindefläche: ca. 134.65 km2
Telefonvorwahl: 02846-
Region: Waldviertel

zuständige Wasserbehörde: BH Waidhofen an der Thaya (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Niederösterreich

Teiche & Seen in Raabs an der Thaya:


Bäche in Raabs an der Thaya Wildbäche:
ATn1-g1
Galgenbach
Reither Bach
Ziehgraben
Statzenbach
Schafflerbach
Rossabach
Süßenbach
Ottergraben
Gaberbach
Bruckgraben
Pfaffengraben
Hintergraben
Grasnitzbründlgraben
Hafnerbach
ATn1-g2
Zunftmühlbach
Schachenbach
Mudlbach
Himmelreichgraben
Haidlmühlgraben
Zettlitzbach
ATn2-g1
Kobergraben
Dorfgrabenbach
Reiter Bach
Thumabach
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)
Süßenbach
Mostbach




Raabs an der Thaya.Geografie.

Raabs an der Thaya liegt im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich. Hier vereinigen sich die beiden Quellflüsse der Thaya, die Deutsche Thaya und die Mährische Thaya. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 134,65 Quadratkilometer. 27,6 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Alberndorf, Eibenstein, Grossau, Koggendorf, Kollmitzdörfl, Liebnitz, Lindau, Luden, Modsiedl, Mostbach, Neuriegers, Niklasberg, Nonndorf, Oberndorf bei Raabs, Oberndorf bei Weikertschlag, Oberpfaffendorf, Pommersdorf, Primmersdorf, Raabs an der Thaya, Rabesreith, Reith, Rossa, Schaditz, Speisendorf, Süssenbach, Trabersdorf, Unterpertholz, Unterpfaffendorf, Weikertschlag an der Thaya, Wetzles, Wilhelmshof, Zabernreith, Zemmendorf und Ziernreith. Die Schreibweise der heutigen Ortsnamen kann leicht vom Namen der Katastralgemeinde abweichen, wie die Katastralgemeinde Grossau heute auf der Ortstafel Grossau stehen hat.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Raabs an der Thaya.Geografie.

Raabs an der Thaya liegt im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich. Hier vereinigen sich die beiden Quellflüsse der Thaya, die Deutsche Thaya und die Mährische Thaya. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 134,65 Quadratkilometer. 27,6 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Alberndorf, Eibenstein, Grossau, Koggendorf, Kollmitzdörfl, Liebnitz, Lindau, Luden, Modsiedl, Mostbach, Neuriegers, Niklasberg, Nonndorf, Oberndorf bei Raabs, Oberndorf bei Weikertschlag, Oberpfaffendorf, Pommersdorf, Primmersdorf, Raabs an der Thaya, Rabesreith, Reith, Rossa, Schaditz, Speisendorf, Süssenbach, Trabersdorf, Unterpertholz, Unterpfaffendorf, Weikertschlag an der Thaya, Wetzles, Wilhelmshof, Zabernreith, Zemmendorf und Ziernreith. Die Schreibweise der heutigen Ortsnamen kann leicht vom Namen der Katastralgemeinde abweichen, wie die Katastralgemeinde Grossau heute auf der Ortstafel Grossau stehen hat.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Raabs an der Thaya.Geografie.

Raabs an der Thaya liegt im nördlichen Waldviertel in Niederösterreich. Hier vereinigen sich die beiden Quellflüsse der Thaya, die Deutsche Thaya und die Mährische Thaya. Die Fläche der Stadtgemeinde umfasst 134,65 Quadratkilometer. 27,6 Prozent der Fläche sind bewaldet.Katastralgemeinden sind Alberndorf, Eibenstein, Grossau, Koggendorf, Kollmitzdörfl, Liebnitz, Lindau, Luden, Modsiedl, Mostbach, Neuriegers, Niklasberg, Nonndorf, Oberndorf bei Raabs, Oberndorf bei Weikertschlag, Oberpfaffendorf, Pommersdorf, Primmersdorf, Raabs an der Thaya, Rabesreith, Reith, Rossa, Schaditz, Speisendorf, Süssenbach, Trabersdorf, Unterpertholz, Unterpfaffendorf, Weikertschlag an der Thaya, Wetzles, Wilhelmshof, Zabernreith, Zemmendorf und Ziernreith. Die Schreibweise der heutigen Ortsnamen kann leicht vom Namen der Katastralgemeinde abweichen, wie die Katastralgemeinde Grossau heute auf der Ortstafel Grossau stehen hat.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 121, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 328. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1259. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 42,26 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 121, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 328. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1259. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 42,26 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur.

Nichtlandwirtschaftliche Arbeitsstätten gab es im Jahr 2001 121, land- und forstwirtschaftliche Betriebe nach der Erhebung 1999 328. Die Zahl der Erwerbstätigen am Wohnort betrug nach der Volkszählung 2001 1259. Die Erwerbsquote lag 2001 bei 42,26 Prozent.

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Wirtschaft und Infrastruktur." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Raabs an der Thaya.Einzelnachweise.Niederösterreichische Landesausstellung 2009.Luftverkehr.Ansichten.

  • Artikel
  • Diskussion
  • Seite bearbeiten
  • Versionen/Autoren

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Einzelnachweise.Niederösterreichische Landesausstellung 2009.Luftverkehr.Ansichten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Raabs an der Thaya.Einzelnachweise.Niederösterreichische Landesausstellung 2009.Öffentlicher Busverkehr.Ansichten.

  • Artikel
  • Diskussion
  • Seite bearbeiten
  • Versionen/Autoren

Raabs an der Thaya.Einzelnachweise.Niederösterreichische Landesausstellung 2009.Schiffsverkehr.Ansichten.

  • Artikel
  • Diskussion
  • Seite bearbeiten
  • Versionen/Autoren

Quellenangabe: Die Seite "Raabs an der Thaya.Einzelnachweise.Niederösterreichische Landesausstellung 2009.Schiffsverkehr.Ansichten." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 15. März 2010 12:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



weitere Immobilien Angebote:


Biete Parken/Garage/Tiefgarage/Autostellpatz/Parkplatz: Tiefgaragenplatz Leonhardstraße Graz 200m vom LKH
Heller, leichtzugänglicher, moderner Tiefgaragenplatz zu vermieten. Sie erreichen die Straßenbahnline 7 und das LKH Graz mit wenigen Gehschritten.
Lage: Graz St.Leonhard, LKH, Leonhardstraße, Ragnitz, Ries Anbieter: Preis: 95.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien Graz
Region: Steiermark/Graz 10.Bezirk Ries / Graz Ragnitz Ragnitztal Graz