Wasserbuch Burgenland
Teiche & Seen Neusiedl am See
Wasserbuch.at - Wasserrecht & Fischereiberechtigte
            Wasserbuch online           Burgenland Zurück          
Wasserbuch.at Das Wasserportal:

Das Wasserbuch ist das öffentliche Register der österreichischen Gewässer nach Besitzstand geordnet, Inhalt sind: Eigetnümer/Besitzer, Wasserbenutzungsrechte und Pflichten, sowie weitere wichtige wasserrechtliche Belange über Burgenland/Neusiedl am See.
Das Wasserbuch / Gewässerkartei / Fischereikataster ist Landesrecht, die zuständigen Bezirksverwaltung führt dieses. Bei der BH ist die dazugehörige wasserrechtliche Urkundensammlung aufliegend.


nützliche Auskunftsdienste:

www.grundbuchauszug.at
www.katasterplan.at
www.anrainerverzeichnis.at
www.urkundensammlung.at
www.grundstuecksverzeichnis.at

Gewässer und Teiche:

Unterer Klaftersee Sankt Nikolai im Sölktal
Luginger See Bergheim
Teiche Sankt Kanzian am Klopeiner See
Friedreichsteich Großschönau
Gutsteich Hagenberg im Machland
Sommersberger See Bad Aussee
Torsee Tux
Oberberger See Neustift im Stubaital
Hoarzltoniteich Unterbergla
Griffner See Griffen
Nudlerteich Unterbergla
Im Landl Langenzersdorf
Waldlteich Gleinstätten
Eglsee Sankt Lorenz
Donaupark-Irissee Wien
Badesee Piberstein Köflach
Kirchsee Illmitz
Salzachsee Salzburg
Kleiner Rosenhofteich Sandl

Wildwasser
AT
Haberlandbach Söll Neusiedl am See
Im Grabenbach Michelbach Neusiedl am See
Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Neusiedl am See
Mühlleitengräben Rohrbach Neusiedl am See
Heimfahrtsbach Großlobming Neusiedl am See
Walcherbach Dienten am Hochkönig Neusiedl am See
Kuchelbach Feistritz im Rosental Neusiedl am See
Stallfeldgraben Hopfgarten im Brixental Neusiedl am See
Strudengraben Perg Neusiedl am See
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Neusiedl am See
Gruberleiten Waldhausen im Strudengau Neusiedl am See
Luecherbach Söll Neusiedl am See
Im Tanngraben Weinburg Neusiedl am See
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Neusiedl am See
Mühlwiesbach Sankt Veit im Mühlkreis Neusiedl am See
Feisternitzbach Großradl Neusiedl am See
Grubinger Bach Hollersbach Neusiedl am See
Zurkbach-westl. Arm Feistritz im Rosental Neusiedl am See
Thargraben Hopfgarten im Brixental Neusiedl am See
südlicher Hochkreuthgraben Weyregg am Attersee Neusiedl am See
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Neusiedl am See
Grünau im Almtal Gmunden Neusiedl am See
Stallhäuslmoosbach Söll Neusiedl am See
Innerreitbach Rabenstein an der Pielach Neusiedl am See
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Neusiedl am See
Mulde Sachsenberg Schärding Neusiedl am See
Lateinbach Großradl Neusiedl am See
Vitlehengraben Hollersbach Neusiedl am See
Seidolacherbach Ferlach Neusiedl am See
Wörglerbach Hopfgarten im Brixental Neusiedl am See
Südliche Aschachleitengräben Waizenkirchen Neusiedl am See
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Neusiedl am See
Grünbach Grünbach Neusiedl am See
Unterstegengraben Söll Neusiedl am See
Jeplergraben Rußbach Neusiedl am See
...
Wiesenbach Sankt Peter am Kammersberg//
Floitschachbach Feistritz im Rosental//
Hilgerbachl Perg//
Floitschachbach Ferlach//
Freibachgraben Großsölk//
Weissenbach Keutschach//
Rothbach Freistadt//
Ludmannsdorferbach Ludmannsdorf//
Kendlgraben Wilhelmsburg/Hofstetten-Grünau/Eschenau
Waldbach Scheifling//
Weiherbach Schwanberg//
Reibruckergraben Sankt Oswald-Möderbrugg//
Möderndorferbach Maria Saal//
Kraxnerbach Seckau//
südlicher Friedlbach Großstübing//
Rohrschmiedbach St. Margareten im Rosental//
Roachbach St. Margareten im Rosental//
Teichbachl Schörfling am Attersee//
Schreinerbach Kirchdorf an der Krems//

Unterer Plotschibach Sankt Peter am Kammersberg Neusiedl am See
Heimfahrtsbach Großlobming Neusiedl am See
Nördliche Stierberggraben Sankt Nikolai im Sölktal Neusiedl am See
Hubenbauerbach Sankt Peter am Kammersberg Neusiedl am See
Feisternitzbach Großradl Neusiedl am See
Südliche Schulrinne Sankt Nikolai im Sölktal Neusiedl am See
Krebsenbach Sankt Peter-Freienstein Neusiedl am See
Lateinbach Großradl Neusiedl am See
Hocheggbach Sankt Oswald bei Plankenwarth Neusiedl am See
Schwaigergraben Sankt Peter-Freienstein Neusiedl am See
Herderbach Großradl Neusiedl am See
Luttengraben Sankt Oswald bei Plankenwarth Neusiedl am See
Trastalbach Sankt Peter-Freienstein Neusiedl am See
Freibach Großsölk Neusiedl am See
Haderniggbach Sankt Oswald ob Eibiswald Neusiedl am See


Gemeinden und Städte:

Sankt Nikolai im Sölktal Steiermark


Siedlungen:

Segelhafen West
Seemuseum
Refugium
Neusiedl am See

Orte:

Das Wasserbuch:
Gemeinde Neusiedl am See:
PLZ: 7100
Bundesland: Burgenland
politischer Bezirk: Neusiedl am See (ND)
Einwohnerzahl: ca. 6657
Seehöhe: ca. -1
Gemeindefläche: ca. 57.2 km2
Telefonvorwahl: -
Region: Nordburgenland

zuständige Wasserbehörde: BH Neusiedl am See (Bezirkshauptmannschaft)

WASSERBUCH ONLINE:
WASSERBUCH ONLINE Abfrage Burgenland

Teiche & Seen in Neusiedl am See:

Neusiedler See in Neusiedl am See

Bäche in Neusiedl am See Wildbäche:
ATn1-g1
ATn1-g2
ATn2-g1
ATn2-g2
Bäche, Gräben, Gerinne (S.N.)




Neusiedl am See.Geografie.

Neusiedl am See, in 133 m Seehöhe gelegen, befindet sich am Nordufer des Neusiedler Sees zwischen den Ausläufern des Leithagebirges und der Parndorfer Platte. Das Gemeindegebiet ist geprägt durch die umliegenden Weingärten sowie durch den Kalvarienberg und das Lehm-Massiv Taborberg.

Quellenangabe: Die Seite "Neusiedl am See.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. Januar 2010 07:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Neusiedl am See.Wirtschaft.Ansässige Unternehmen.

In Neusiedl am See sind zahlreiche Gewerbe- und Handelsunternehmen ansässig. An der Autobahnausfahrt entstand seit dem Ende der 1990er Jahre ein grosser Gewerbepark mit einem Technologiezentrum. Unmittelbar an Neusiedl am See angrenzend befindet sich in Parndorf ein Designer Outlet Center mit dutzenden Geschäften von Modemarken. Seit dem dritten Quartal 2006 besitzt Neusiedl am See ein eigenes Shoppingcenter namens "Pannonia".

Quellenangabe: Die Seite "Neusiedl am See.Wirtschaft.Ansässige Unternehmen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. Januar 2010 07:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neusiedl am See.Wirtschaft.Tourismus.

Die Hauptsaison für den Tourismus liegt, bedingt durch das Strandbad, im Sommer, wobei hier überwiegend Besucher aus dem Grossraum Wien, aber auch zahlreiche Gäste aus dem süddeutschen Raum die nahe gelegene Möglichkeit zum Schwimmen, Surfen und Segeln nützen. Vom Frühjahr bis in den Spätherbst hinein ist Neusiedl am See, dank der günstigen Verkehrsanbindung, ein beliebter Ausgangspunkt für Radtouren in der Region Neusiedler See. In den Wintermonaten sorgt ausserdem der für Wochen geschlossen zugefrorene See für zahlreiche Eislauf- und Eissegel-Touristen.Auf Grund der Erfolge im Segelsport bei den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney wurde in Neusiedl ein Bundessportzentrum für die Nachwuchsförderung des Segelsports eingerichtet.

Quellenangabe: Die Seite "Neusiedl am See.Wirtschaft.Tourismus." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. Januar 2010 07:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Neusiedl am See.Wirtschaft.Verkehr.

Neusiedl am See verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung an den Grossraum Wien über die Autobahn A4 sowie zwei Bahnhöfe. Der Endbahnhof der Neusiedler Seebahn befindet sich in Neusiedl. Der nächstgelegene Flughafen ist Wien-Schwechat (20 Autominuten entfernt); ausserdem liegt der Flughafen Bratislava ca. 30 Autominuten entfernt. Im November 2007 wurde die Autobahnverbindung Neusiedl am See - Bratislava eröffnet (A4/A6). Neusiedl ist ausserdem der Knotenpunkt für viele ÖBB-Busse. Seit Dezember 2006 besitzt Neusiedl am See ein eigenes Nahverkehrsnetz, das unter dem Namen ne'mo (neusiedl mobil) geführt wird.

Quellenangabe: Die Seite "Neusiedl am See.Wirtschaft.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. Januar 2010 07:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Neusiedl am See.Wirtschaft.Verkehr.

Neusiedl am See verfügt über eine hervorragende Verkehrsanbindung an den Grossraum Wien über die Autobahn A4 sowie zwei Bahnhöfe. Der Endbahnhof der Neusiedler Seebahn befindet sich in Neusiedl. Der nächstgelegene Flughafen ist Wien-Schwechat (20 Autominuten entfernt); ausserdem liegt der Flughafen Bratislava ca. 30 Autominuten entfernt. Im November 2007 wurde die Autobahnverbindung Neusiedl am See - Bratislava eröffnet (A4/A6). Neusiedl ist ausserdem der Knotenpunkt für viele ÖBB-Busse. Seit Dezember 2006 besitzt Neusiedl am See ein eigenes Nahverkehrsnetz, das unter dem Namen ne'mo (neusiedl mobil) geführt wird.

Quellenangabe: Die Seite "Neusiedl am See.Wirtschaft.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 21. Januar 2010 07:16 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



weitere Immobilien Angebote:


Suche Mietwohnung: Junges Paar sucht Mödlinger 2 oder 2,5 Zimmerwohnung mit Balkon zur Miete vom Privat!
Junges Paar ist auf der Suche nach einer schönen 2 bis 2,5 Zimmer Wohnung mit Balkon zur Miete ab ca. 50 QM in einem ruhigen, grünen Quartier in Mödling, bis 690 EUR Miete inklusive BK. Telefonnummer zur Kontaktaufnahme zwecks Vereinbarung eines Besichtigungstermins ist: 0660 390 2308 Herr Fonyodi
Lage: MÖDLING Anbieter: Preis: 650.00 EUR
Kontakt-Details: Immobilien MÖDLING
Region: Niederösterreich/Mödling